Alltagsglück

Modul Entspannung

Ohne dass sich Anspannung und Entspannung im Alltag im Gleichgewicht befinden, ist lernen und sich auf unbekannte Dinge einlassen, sowohl für uns, als auch für unsere Hunde, nicht möglich. In dem Modul Entspannung befassen wir uns damit, wie wir unseren Hunden auch in schwierigeren Situationen wie. z. B. in einem Lokal Möglichkeiten für eine Auszeit bieten.

Dich erwarten Übungen und Theorie zu folgenden Fragen:
Welche Auswirkungen haben Rituale auf die Entspannung?
Wie schaffe ich auch unterwegs Rückzugsorte für meinen Hund?
Ist es wirklich möglich über Worte oder Gerüche eine Entspannung bei meinem Hund zu erreichen?
Welche Berührungen können zur Entspannung meines Hundes beitragen?

Du bekommst:
Nach der letzten Trainingseinheit von diesem Modul ein Handout über das Modul Entspannung via E-Mail.

Wie viele Teilnehmer gibt es?
Der Kurs findet ab einer Anmeldung von drei Mensch-Hund-Teams statt. Maximal können vier Teams teilnehmen.

Wann findet das Training statt und wie lange dauert eine Trainingseinheit?
Die Planungen für 2023 laufen, brauchen aber noch etwas Zeit. Bei Interesse melde dich gerne schon jetzt bei mir!

Wo findet das Training statt?
An unterschiedlichen öffentlichen Orten, überwiegend in den Stadtteilen Nienberge, Gievenbeck, Roxel.
Den genauen Treffpunkt erhältst du ca. 2 Tage vor dem jeweiligen Termin als E-Mail.

Was gibt es zu beachten?
Bitte bringe zum Training eine Decke für deinen Hund und ggf. auch für dich mit!